Live Webinar zur Premier+ 2™ Sticksoftware

Ihr dürft gespannt sein über die neuen Funktionen. Also gleich registrieren für die PFAFF Online Präsentation Premier+ 2™ Sticksoftware am 29. November 2017 um 19:00.

Noch nie mit einer Sticksoftware gearbeitet? Kein Problem! Die Anmeldung ist völlig unverbindlich und das Webinar kostenlos, also schaut doch einfach mal rein.

Anmelden könnt ihr euch gleich hier!

 

Zurück

Letzte Kommentare

Kommentar von Annegret Berger

Liebes Team, ich habe große Probleme mit meiner Software. Vor einiger Zeit hatte ich schon mal Kontakt zu Ihnen aufgenommen. Da wurde mir mitgeteilt dass die Premier +2 Intro Software die gleiche ist wie die mitgelieferte Software für meine Paff creativ 1.5.
Nun habe ich mir die Premier+2Embroidery gekauft. Jetzt geht gar nichts mehr. Ich kann keinen Produktschlüssel löschen. Das Programm ist nicht vollständig Installiert und es gibt keine Vorschläge für Motive. Hilfe!!! Ich hoffe auf eine baldige Rückantwort. Vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen Annegret Berger

Antwort von PFAFF

Hallo Frau Berger,
es kann jetzt natürlich sein, dass verschiedene Versionen gleichzeitig installiert sind. Ich würde bei Windows über Programme & Apps in der Liste schauen, was alles an Premier+ 2 installiert ist und dann einfach mal alles deinstallieren. Falls auf dem Desktop noch ein P+2 Symbol ist, dieses auch löschen. Danach nur die Premier+ 2 Embroidery installieren, auf das P+2 Symbol auf dem Desktop gehen, dort auf Premier+ 2 Configure > Freischalten, anmelden und den Schlüssel eingeben, dann sollte es klappen.
Viele Grüße vom PFAFF Team.

Kommentar von Bernhard Schreck www.studio-faden.de

Hallo wir haben die PFAFF Premier + 2 Ultra Full System Software und erstellen auch Stickdateien, das aber kommt, bei manchen machen die Maschinen nicht das was wir vorgeben, dann kann es schon mal passieren das wir bei Verbindungen und was eigentlich zusammen gehört ein minimaler Abstand ist. Wer fühlt sich angesprochen und kann uns helfen? Bilder können gern bereitgestellt werden!

Kommentar von Monika Knecht

Hallo Andrea, Holger hat ja die neue Software Premier +ECQ vorgestellt. Ist diese in Premier +2 integriert, gibt es hier ein Update? Habe gelesen, dass man die ECQ zum ipad3 streamen kann. Liebe Grüsse
Monika

Antwort von Andrea Hennig

Liebe Monika, das Premier+ ECQ ist ein alleinstehendes Programm und ist echt nett, für Anwender die mit der Premier+2 Ultra arbeiten, ist  vieles von dem was in der ECQ enthalten ist, bereits  integriert. Allerdings ein paar Nettigkeiten sind schon anders, es gibt einfach nochmal eine andere Facette -  mit Mausklick die Motive erstellen und über ipad3 arbeiten können. Ich lade mir am allerliebsten .svg Grafiken und erstelle dann Motive - ist echt super- aber wie gesagt - das kann die Ultra natürlich auch. Also, schwer zu raten, ob das Programm einen weiterbringt. Cool ist es auf jeden Fall. Am idealsten ist es für Anwender, die noch nicht mit einem Premier+2 Programm arbeiten. Neueinsteiger zum Beispiel.

Oder Leute, die gerne Motive erstellen und die Funktionen der Programme Embroidery oder Embroidery Extra nicht so sehr einbinden in ihre kreative Arbeit.

Liebe Grüße - Andrea

Kommentar von Gertrud Kirion

Liebes Pfaff-Team, ich habe gerade das Upgrade von Premier+2 Ultra auf mein Notebook geladen.Leider finde ich keine deutsche Handbücher.Können sie mir sagen wo diese hinterlegt sind.
Liebe Grüße
Gertrud

Antwort von PFAFF

Hallo Gertrud,
die deutschen PDFs sollten nach einem Update auch verfügbar sein, aber du kannst sie auch hier herunterladen (rechts am Rand): http://www.pfaff.com/de-DE/Software/Premier-2
Viele Grüße vom PFAFF Team.

Kommentar von Gertrud Kirion

Hallo Andrea, ich möchte mir jetzt auch die Premier+2Ultra als Upgrade kaufen.Dieses würde ich auf zwei Notebooks instalieren. Da ich viel auf Reisen bin würde ich ein Notebook immer dabei haben.Was habe ich für Möglichkeiten sollte mir mal das Notebook abhanden kommen.Wäre dann auch das Programm weg,oder könnte ich es von dem noch vorhandenen Notebook deaktivieren.
Liebe Grüße
Gertrud

Antwort von PFAFF

Hallo Gertrud,
du kannst die Software auf bis zu 2 Geräten gleichzeitig freischalten und benutzen. Wenn du das Gerät wechseln möchtest, kannst du die Software auf einem Gerät auch wieder deaktivieren und auf ein neues Gerät übertragen. Wenn ein Gerät mal defekt sein sollte, du also selbst die Deaktivierung nicht mehr machen kannst, können wir dies auch für dich machen. In Sonderfällen wie Gerät Defekt oder Diebstahl also einfach an uns wenden. Viele Grüße vom PFAFF Team.

Kommentar von Janet Kolakowski

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Auf der Nähwelt Flach-Seite steht bei der Extra Version auch, dass da Photostitch dabei ist, stimmt das? Denn dann wäre das ja eine wesentlich günstigere Variante ob nun 800€ oder 1600€ macht schon ein großen Unterschied.

Hier der Auszug von der Seite:

PFAFF PREMIER+ 2 EXTRA EMBROIDERY SYSTEM
Umfasst alle großartigen Funktionen von PREMIER + ™ 2 EMBROIDERY. Darüber hinaus können Sie Designs, PhotoStitch- und Quiltblöcke automatisch erstellen und anhören, um sie für Ihr persönliches Projekt zu nutzen.

Mit dem Word Sculpt Wizard können Sie automatisch eine skizzierte Wortskulptur erstellen. Wählen Sie eine von 340 Umrissformen aus und verwenden Sie 21 verschiedene Farbthemen. Geben Sie Wörter ein, um die Form auszufüllen, und ändern Sie die Schriftarten, die Umrandung und die Positionierung der Wörter. ..... "

Wenn es so ist, dann wäre das ja super.

Antwort von PFAFF

Hallo Janet,

welche Module die jeweilige Version enthält kannst du gut hier schauen:

www.premierplusembroidery.com/en/PP-Extra

Bei der Premier+ 2 Ultra sind diese Module exklusiv enthalten:

    PREMIER+™ 2 PhotoStitch
    PREMIER+™ 2 Family Tree
    PREMIER+™ 2 Create
    PREMIER+™ 2 Sketch
    PREMIER+™ 2 Font Create

Die Premier+ 2 Extra kann schon das hier:

"Transform a cherished photo into an embroidery portrait with the PhotoStitch Wizard — select from 6 monochrome linear or artistic effects."

Du kannst damit also schon ein wenig digitalisieren, aber nur monochrom und ohne Assistenten. Das eigentliche Photostitch Modul ist leider nur in der Ultra enthalten.

Viele Grüße vom PFAFF Team.

Sie möchten diesen Beitrag kommentieren?

Um diesen Beitrag kommentieren zu können, müssen Sie registriert und eingeloggt sein. Sie haben sich bereits registriert? Dann loggen Sie sich einfach links unten ein!

Sie sind bei uns noch nicht registriert? Hier können Sie sich gleich registrieren